Fischbachauer Tanzlmusi

Fischbachauer TanzlmusiIn den Jahren 1962 - 1964 schlossen sich vier Musikanten aus der Musikkapelle Fischbachau, nämlich Josef Prochzka, Josef Bucher, Alexander Estner und Hans Holzer sowie Klaus Frauenrieder aus Elbach und Wastl Mayr vom Auerberg zur Fischbachauer Tanzlmusi zusammen.
Durch die Übernahme und Weiterführung der Musizier- und Tanzmusiktradition des oberen Leitzachtals wurden sie bald zu einer der gefragtesten Tanzlmusiken nicht nur im oberbayrischen Raum.
Wer gerne mehr wissen möchte (Notenmaterial, Spielweise usw.) kann vom Volksmusikarchiv des Bezirks Oberbayern, 83052 Bruckmühl, Tel. 08062-5164 das Heft 4 "Persönlichkeiten der Volksmusik" anfordern.
Die Musiziertradition der " Fischbachauer Tanzlmusik" wird fortgesetzt, zum Teil mit Söhnen der hier abgebildeten Musikanten.

Zusätzliche Informationen